browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Antike Truhe für 3800 CHF: Baselbieter Truhe 1772

Truhe von vorne

Truhe von vorne

Antiquität: Baselbieter Truhe 1772

Diese antike Truhe aus dem Baselbiet von 1772 ist in Top-Zustand und benötigt keine Restaurierung. Auch Rückwand und Boden sind top.

Die Preisvorstellung liegt bei 3800 CHF für diese antike Truhe. Der VP vor 30 Jahre lag bei 6400 CHF. Diese antike Truhe kann gerne besichtigt werden.

Interessiert? Bitte Kontakt per E-Mail oder siehe Impressum.
Länge: 205 cm
Breite: 66 cm
Höhe: 91 cm

IMG_1199 IMG_1200

Diese antike Truhe kaufte ich vor 30 Jahren bei einem Antiquitätenhändler in Lostorf. Damals erfüllte ich mir einen alten Wunsch, selber eine antike, sehr grosse Truhe zu besitzen.

Nach einem Umzug in eine kleinere Wohnung lagerte ich sie in unser Büro aus. Sie hat mir über viele Jahre gute Dienste geleistet. Ich benutzte sie als Archiv und für Bilder und die Lagerung von technischen Geräten. Mittlerweile benötige ich auch im Büro mehr Platz und werde diese antike Truhe verkaufen (oder mir ein neues Büro zulegen …).

Die rote Farbe auf der Truhe soll Stierenblut sein. Das Schloss ist sehenswert und funktioniert perfekt. Ob es original ist, weiss ich nicht.

Im Jahre 1772 war diese alte Truhe sicher DAS Schmuckstück im Haus und wurde für die Aufbewahrung der Familienschätze gebraucht: Aussteuer, Rüstung, Schmuck. Jedenfalls stelle ich mir das so vor 😉
Bei mir dient sie nun primär als Arbeitsfläche für die Zusammenstellung von Papieren.

In einem grossen Flur oder Atrium würde sie sicher super aussehen und ein echter Hingucker sein. Welche Schätze würden Sie darin aufbewahren?

IMG_1201 IMG_1204 IMG_1205